Regine Mauer alias „Veggireggi“ hat Antworten, ganz viele sogar. Und gibt diese Antworten in diesem wunderbaren Buch: „Weck den Veganer in dir“ heißt es und bietet neben 80 Rezepten jede Menge Wissenswertes zur veganen Lebens- bzw. Ernährungsweise. Die Rezepte und wertvollen Infos stammen von Veggireggi, in textliche Form gebracht von Fräulein Ideenfinderin.

Liebevolles Gemeinschaftsprojekt

Gemeinsam mit engagierten Menschen aus einem Umkreis von gerade einmal 20 km ist ein Kochbuch für Ungeduldige und (werdende) Veganer entstanden. Dabei ist es kein weiteres veganes, grünes, vegetarisches Expertenkochbuch. Es ist ein Buch für Experimentierfreudige: für alle, die den Veganer in sich wecken und entdecken wollen. Es geht einen Schritt weiter als andere Bücher, klärt über Zusammenhänge zwischen Lebensmitteln, chemischen Prozessen im Körper und Unverträglichkeiten auf. Gleichzeitig geht es einen Schritt zurück, verzichtet bewusst auf genaue Mengenangaben und regt mit „ein paar Löffeln“ zum Ausprobieren, Nach- und Mitmachen an.

Texte: Sandra Walzer
erschienen Dezember 2014
Gebundene Ausgabe, 231 Seiten, Format: 26×21,5 cm
zu haben bei: Veggireggi.