Vorher: blabla

Texten kann jede:r? Sagen wir so: Buchstaben zu Worten zu Sätzen flicken vermutlich schon. Mit Texten Bilder im Kopf entstehen lassen, den Horizont erweitern, in fremde Welten reisen, mit Drachen Freundschaft schließen und dem Prinzen den Kopf waschen nicht unbedingt. Überlassen Sie gute Texte guten Texter:innen. Können, Kreativität und der Mut zu Professionalität lohnen sich.

Nachher: ahaa

Texterin sein bedeutet mehr als das Alphabet zu kennen. Es bedeutet, von A bis Z zu tanzen, den Unterschied zwischen Wörtern und Worten zu kennen und stets die passenden selbigen zu finden.

Privacy Preference Center