Heimspiel im Wildpark, zu Gast: die Sportfreunde Lotte. Im Stadionheft: zwei Jubiläen in einem.

Die zwölf geilsten Buchstaben im deutschen Fußball

Sonst spricht er ja von den drei geilsten Buchstaben, aber sonst ist auch nicht jetzt und ist kein Doppeljubiläum. Denn Martin Wacker, unter anderem Stadionsprecher beim KSC, ist am 28. Juli volljährig und am 21. August 50 geworden. Wie das geht, erzähle ich im aktuellen Stadionheft, gratuliere Martin mit ein paar Anekdoten aus 18 Jahren Stadionsprecherdasein und erkläre, warum ich lieber nicht aus einem besonderen Schuh trinken will.

Ein halbes Jahrhundert Martin Wacker

So lange ist er auf der Welt, aber erlebt hat er in diesen 50 Jahren so viel, dass es wohl für drei Leben schon reichen würde. Er ist Kabarettist und Journalist, er ist Autor und Moderator, er sammelt Donald-Duck-Figuren, organisiert das Fest und die Schlosslichtspiele Karlsruhe. Wow. In der Titelstory versuche ich, wenigstens ein bisschen was davon zu erzählen, was ihm dabei schon alles widerfahren ist, und wie das mit laufenden Motoren, Autos auf den Gleisen und Lebensgefahr im Wildpark war. Ach so: Nur, falls Sie sich fragten, welche zwölf Buchstaben … Zählen Sie mal: M A R T I N  W A C K E R.