Zitrone im Wasser, in der Salatsauce, als Eis. Zitronenduft bei Bodylotion, Duschgel, Shampoo. Zitronen auf dem Kleid, dem Hoodie, als Pin und Button, am liebsten überall. Ich liebe dieses saure Superding, und ich habe keine Ahnung, warum.

Zitrone, du wunderbareWuchtfrucht

Vielleicht liegt’s am z: Das trage ich immerhin im Namen, und dass die knallgelbe Vitaminbombe damit beginnt, macht mir zusätzlich (mit zwei z!) gute Laune. Ist dir übrigens mal aufgefallen, dass die Zitrone sogar aussieht wie eine kleine Bombe?

Ach und: „Zitrone“ hat was mit der ursprünglichen Zitronatzitrone zu tun. Großartiger Name, großartiges Wort.

illustrierte Zitrone

Ihre Farbe (gelb! Fröhlich, frisch, gutlaunig), ihre Form, ihr Geruch, ja, auch ihr Geschmack. Sauer liegt mir wohl. Lustig. Saure Sahne zum Beispiel schlägt (fast) Vanillecreme oder Schokopudding, könnt ich einfach so aus dem Becher löffeln.

Saure süße Gummidingse sind meine liebsten, wenn überhaupt Chips (ich bin halt eher süß), dann Sour Cream. Saurer Sprudel ist mein Allzeitalltagsgetränk, wenn auch zuletzt meist eher ohne Geblubber.

Apropos ohne Geblubber: So soll’s auch in Texten sein. Es gibt einen feinen Unterschied zwischen „bunt-abwechslungsreich geschrieben“ und „blabla“. Einen gewaltigen sogar. Das gilt vor allem in der Unternehmenskommunikation.

Was Zitrone und Sandra können

Confetti Communication made by Sandra, Storyteller ist alles, aber garantiert kein Geblubber. Das können dir sehr viele Menschen aus sehr vielen Jahren Texterei by Texterin Sandra bestätigen. Meine Texte machen Lust auf mehr und lassen dir, ok, ich schreib’s jetzt einfach, das Wasser im Mund zusammenlaufen.

(Abgefahren, dass ein Wort echte körperliche Reaktionen hervorrufen kann, findest du nicht auch? Zitrooooone. Beiß mal rein, im Geiste, zack: Speichelfluss. Faszinierend.)

Ziemlich besteLaune

Wo du also die Zitrone in deiner Hand hältst: Du kannst dich glücklich schätzen. Die ist einer meiner Lieblingslieblinge. Die sorgt einfach immer für gute Laune. <3 Zur Zitrone gab’s neulich sogar einen ganzen Newsletter, hier, guck. Und wenn du mehr davon magst, freu ich mich und trink eine Zitronenlimo auf dich. Hier kannste meine Shortstorys abonnieren.

I see faces, Zitronenscheibe und Kerne