Hallo, Fräulein

Freies Fräulein?

Verfügbarkeit jetzt prüfen.

Sandra Walzer, Fräulein Ideenfinderin

Fräulein folgen:

Zum Schluss staubgewischt 01/2018

Ende gut, machen Sie’s gut: Wir sehen uns in vier Wochen.

Wie röhrend

Achtender, Zwölfender: Lesen Sie über Rothirsche und deren Geweih. Wie spannend das ist! Jede Menge zu lernen und zu lesen. Zum Beispiel hier oder hier.

Collage mit Hirsch im Fundbüro von Fräulein Ideenfinderin

Collage mit Porzellan und Hirsch im Fundbüro von Fräulein Ideenfinderin

 

Mit viel Tunnels und Geleisen

Noch ein Wort zu Michael Ende, aus dessen Feder auch Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer stammen: Die Augsburger Puppenkiste wird dieses Jahr 70. Hier gibt es eine schöne kleine Doku dazu (online verfügbar bis 09.01.2019). Gucken Sie öfter Capriccio, Dienstags um 22 Uhr auf BR. Es ist sehr gut.

 

The End und wie ich noch kein Englisch konnte

Meine Eltern hatten ein Buch im Regal stehen, das mich immer schon magisch anzog. Der Einband war aus grobem Leinen, der Titel: Titanic, in dicken schwarzen Lettern. Ganz hinten stand etwas, das mir immer seltsam vorkam: “The End”. Ich sprach das deutsch aus und fragte mich lange Zeit, was das mit dem Tee sollte.

Collage im Fundbüro von Fräulein Ideenfinderin

 

Alles hat ein Ende

Nur die Wurst hat zwei. Oder gar keins. Zumindest die Diskussion darum. Weil Veganer und Vegetarier, Flexitarier und Pescetarier und Frutarier und Fleischesser sich einfach nicht einigen können, keiner dem anderen den Endiviensalat auf dem Teller zu gönnen scheint und irgendwie alles aus den Fugen geraten is(s)t: Bleiben Sie ruhig. Fangen Sie bei Ihrem eigenen Körper an. Lernen Sie ihn so gut kennen, dass Sie beurteilen können, was Ihnen gut tut. Dem Kopf genauso wie dem Magen und dem Rest von Ihnen. Und dann – aus gegebenem Anlass – essen Sie das, was Sie für richtig halten. Bitte.

 

Ahoi

Gewusst? Der seemännische Begriff für Tau ist „Ende“.

Über die Autorin

Hallo, ich bin Sandra. Ich bin Storyteller. Gute Geschichten erzähle ich als Texterin und Konzeptionerin, Trainerin und Coach, Brillenbloggerin und Fußballautorin – privat seit etwa 30 Jahren, beruflich seit 1997, selbstständig seit 2010.

Einen Kommentar schreiben

You don't have permission to register