Erfrischendes in No. 5

Es hat 33 Grad, es wird immer heißer, es bringt mich ins…


Erfrischung am Deich

Eine Geschichte, die längst verjährt sein müsste, das aber…


Frisches fürs Fräulein

Manchmal fühlt man sich so angestaubt, dass es nötig ist,…


Erfrischendes Schweden

„Du sag mal, weißt Du, wie man diesen Ort in Schweden…


Erfrischung auf die Ohren

Diesmal gibt’s Frisches für und auf die Ohren zum Anhören…


Zum Schluss staubgewischt 05.2018

Noch Luft für ein paar erfrischende Kleinigkeiten? Zum…


Warme süße lockere luftige Liebe in No. 4

Fundbüro Ausgabe 04/2018 ist ganz GEERDET, nascht…


Frisch aus der Erde

Die zart lila Köpfe sind vom Spargel das Beste. Nicht nur…


Rücklings auf der Erde liegen

Einfach in die Wiese legen: weil es warm genug ist, weil es…


23 Tipps für den schönsten Regentag auf Erden

Den Spruch über schlechtes Wetter und schlechte Kleidung…


Geerdete Klänge

Ganz geerdet klingt es heute hier, mit Musik zum…


Zum Schluss staubgewischt 04.2018

Haben Sie schon genug von Feinem aus, von, auf der Erde?…


Egleichemmalcequadrat in Ausgabe No. 3

10 … 9 … 8 … Wie muss sich das anfühlen, rücklings in einer…


BÄNG! Big, big bang

Am 14. März starb Stephen Hawking. Eine Nachricht, die mich…


Raketenoutfit für Vier(zig)jährige

Es gab da diesen Tweet, es gab da dieses Bild. Und es gab…


Astronomie im Abi

Was mein Abitur mit Harry Potter und Einstein zu tun hat,…


Kinderbuch? Alles relativ.

Lesen Sie mal wieder ein Buch aus Ihrer Kindheit. Eines,…


Krieg der Sci-Fi-Film-Fans

Mit Mr. Spock auf der Suche nach dem Sinn eines sinnlosen…


Galaktische Klänge nicht von dieser Welt

Logisch: In Sachen Weltraum gibt’s eine schier endlose…


Zum Schluss staubgewischt 03.2018

Wie immer wische ich noch schnell durch die Regale und…


Auf ein Heißgetränk in Ausgabe No. 2

Im Gespräch mit einer Tee-Sommelière, auf ein Lied mit…


Warum Schwarztrinker (meistens) helle Köpfe sind

Fräulein trinkt schwarz. Was man mir im Übrigen oft nicht…


Fräulein fragt: eine Teekennerin

Mit „Fräulein fragt“ fange ich eine kleine, unregelmäßige…


Sieben Wochen ohne Süßkram

Wie ich das erste Mal in meinem Leben fast zwei Monate…


Geständnis meiner unpopulärsten Eigenschaft

Wie ich mich auf eine besondere Reise entführen ließ und…


Verpasst ’nen Satz heiße Ohren

Die heißen Ohren gibt es, im übertragenen Sinn, heute mit…


Zum Schluss staubgewischt 02.2018

Wischen wir noch schnell durch die Regale, setzen eine…


Zum Anfang ein Ende in Ausgabe No. 1

Alles bleibt besser, oder wie war das? Na jedenfalls: Auch…


Endgegner Liegestütze

Wie ich mich seit Jahren vollkommen erfolglos abmühe und…


Ende mit Schrecken

Eine kleine Schimpftirade über eine große Unangenehmheit in…


In Endlosschleife

Auch in dieser Ausgabe gibt's Musik, natürlich, vielleicht…


Endstation München

Als Brillenfräulein bin ich „nebenan“ auch noch unterwegs,…


Zum Schluss staubgewischt 01.2018

Wie immer, auch im neuen Jahr: Frisch durchgewischt, nette…


Ausgabe 05/2017

Adventskalender am 15., diesmal mit Fräuleins Fundbüro…


Prost: Auf Ausgabe No. 4

Das Fundbüro 04/2017 isst ÄPFEL. Viele davon, als Saft, als…


Abbeißkalender

Zum Anbeißen schön: An Apple A Day vom Verlag Hermann…


Über das Lernen und das Lehren

Lehrauftrag statt Leerauftrag und andere Wort- und…


Liebes Apple, …

Ich würde Dir gern etwas sagen. Etwas, das mir schwer…


Musik für rote Bäckchen

Songs über Äpfel? Na klar. Im weitesten Sinne zumindest und…


Zum Schluss staubgewischt 04.2017

Knackig kurz: die Kleinigkeiten dieser Ausgabe, frisch…


Tinte, Torpedo, Ausgabe 3

In der Tinte saß ich nicht, im September, nicht…


Harry, nineteen years later

Haben Sie Harry Potter gelesen? Mögen Sie Harry Potter? Und…


Torpedo auf dem Schreibtisch

Tippelditipp: auf der Torpedo. Hurra, eine Schreibmaschine…


Tinte unter der Haut

Ja, es tut weh und ja, ich weiß, dass ich mal alt werde…


Tintenblaue Meermusik

Lieder über Tinte zu finden, ist nicht gaaaanz so einfach.…


Zum Schluss staubgewischt 03.2017

Wie immer gibt’s hier ein Sammelsurium der schönsten…


Wirre Haare, Hypnose und Ausgabe No. 2

Regen, Regen, Regen ... Der August war reichlich verregnet.…


Mit Dschungelmüsli ins Abenteuer Alltag

Guten Morgen. Mag sein, dass Sie sich diesen Text zu einer…


Von Alliterationen zu Alligatoren

Anfang August ist die neue Duden-Auflage erschienen. Duden,…


Dagga Dong Dorong Dong

Musik im Fundbüro, na klar. Dschungel, Musik, na? Da fällt…


Ein Papagei singt uuuh la la

Cambridge, England. Ein Student der berühmten Universität…


Zum Schluss staubgewischt 02.2017

Den Dschungel für Zuhause kriegen Sie ganz leicht. Ich habe…


Willkommen zur großen Neueröffnung

Herzlich willkommen in Fräuleins Fundbüro: dem Magazin für…


Klarmachen zum Entern

Zitronig-quietschig-frisch-fröhlich-gelbe Musik für gute…


Zitronen auf dem Schreibtisch

Zitronengelb, was für eine wunderbare, frische und gute…


Haare schön mit Zitronenkuchen

An die Frauen unter meinen Lesern (oder heißt es dann…


„Hallo Kirschpflaumen.“

Bis vor etwa vier Wochen kannte ich sie noch nicht: die…


Zum Schluss staubgewischt 01.2017

Weil der Juli so verdammt viel Regen mitgebracht hat, gab’s…