Hallo, Fräulein

Freies Fräulein?

Verfügbarkeit jetzt prüfen.

Sandra Walzer, Fräulein Ideenfinderin

Fräulein folgen:

Aus der Sehhilfen-Sammlung: die Greige

Wie, was? Greige. Eine Mischung aus Grau und Beige. Dazu gleich, erst mal: Diese Brille war nicht geplant. Jaa, ich höre Sie lachen, aber in diesem Fall stimmt’s wirklich. Appetit gemacht haben mir schlussendlich gleich drei Argumente.

Appetit auf mehr

Die Farbe. Denn dieses Graubeige ist so wunderschön, wenn auch eher eine “Nichtfarbe” in Fräuleins Sinne. Oder vielleicht genau deshalb. Irgendwie frisch, irgendwie lecker.

Das Material. Sie ist endlich mal nicht aus Acetat, und mit “endlich mal” meine ich: endlich! Denn grade im Sommer haben Pads, die nicht von der Nase rutschen, klare Vorteile. Meine erste aus Metall.

Die Farbe. Hatten wir schon, ich weiß, aber es gibt noch einen anderen Aspekt, der mich überzeugt hat. So ziemlich alle anderen meiner Brillen sind sehr auffällig, und meistens mag ich das. Manchmal aber, ja, manchmal, da soll muss darf es ein wenig dezenter sein. Und dafür ist diese KBL perfekt.

Ausgewogen und mit Welle

Dazu muss ich sagen: Mit mehreren KBL in meinem Portfolio gehört der “Kind of Bohemian Lifestyle” klar zu meinen Favoriten. Diese Brillen sitzen einfach perfekt, die Form ist ausgewogen, die Verarbeitung bis ins Detail hervorragend. 2009 in New York gegründet sagt KBL von sich selbst, “We take inspiration from everything we love.” Das merkt und spürt man. Hey KBL Sheer Trouble mit Deiner feinen Form und der leichten Welle: I like you. Welcome to Fräuleins.

Beim Fräulein seit:

September 2011

Brillenfräuleins Wertung finden Sie unten in der Zusammenfassung.

 

Reviews
3.5
Form
Farbe
Gefühl
Oho-Effekt
Zusammenfassung
Im Sommer mit den Pads angenehm(er) zu tragen als Acetatmodelle. Die Sixties-Form ist wunderschön, die Brille eigentlich dezent, dann aber doch wieder ein Hingucker. Ich weiß gar nicht, wie sie das macht, aber sie macht, dass ich mich damit durchaus "angezogen" fühle.
Über die Autorin

Sandra Walzer ist Fräulein mit Brille: Storyteller, Brillenbloggerin. Ich erzähle die Geschichten durch zwei Gläser gesehen und kämpfe gegen die Tücken und Flecken des Brillenträgerinnenalltags.

Einen Kommentar schreiben

You don't have permission to register